Holz – Öl – Lasur – für den Außenbereich

Holz-Imprägniergrund
Imprägnierung und Grundierung
Geeignet als: Voranstrich für außen. Für alle Holzkonstruktionen ohne Erdkontakt (Holzverkleidungen, Fenster, Fensterläden, Gartenhäuser, Fachwerk, Gartenmöbel, Balkone, Dachgebälk, Türen, Tore), welche nachfolgend mit Lasuren, Farben oder Lacken dekorativ endbehandelt werden sollen (nicht geeignet für Eiche oder Harthölzer). Vorbeugend wirksam gegen Bläue und holzzerstörende Pilze (Fäulnis). Verbessert Haltbarkeit und Haftung nachfolgender Anstriche vor allem bei stark saugfähigen Untergründen bzw. solchen mit unterschiedlicher Saugfähigkeit. Geruchsarm, nach Trocknung geruchlos, geringe Faseraufrichtung, Füllung der Holzporen, leicht schleifbar.

Holz-Öl-Lasur
Geeignet für: Alle Hölzer im Außenbereich, wie Fenster, Fensterläden, Gartenhäuser, Fassadenverkleidungen, Fachwerk, Türen, Zäune, Balkone und Gartenmöbel als Erst- und Renovierungsanstrich.
Die Holz-Öl-Lasur ist ein lasierender, tropfgehemmter, leicht zu verarbeitender, wasserabweisender, offenporiger, UV-beständiger Holzanstrich. Sie gewährleistet hervorragenden Wetterschutz und UV-Schutz mit gutem Eindringvermögen, ist geruchsarm und leicht zu verarbeiten. Der Anstrich enthält einen Wirkstoff der die Beschichtung vor Schimmel-, Algen- und Pilzbefall schützt.